ProHof

Der Verein für Hof – in Bayern ganz oben.

Europa-Ausstellung im Comicmuseum

Was kann Europa von Entenhausen lernen? Diese Frage beantwortet die Sonderausstellung „Animate Europe“ im Erika-Fuchs-Haus. Die Ausstellung zeigt die besten Werke des gleichnamigen Wettbewerbs. Comiczeichnerinnen und -zeichner aus ganz Europa machen sich Gedanken über den Kontinent, seine Geschichte und Zukunft, kulturelle Besonderheiten und politische Zusammenhänge. Das Erika-Fuchs-Haus zeigt bis April 2020 die Original-Zeichnungen… mehr...

Soul City Dancers sind Vizeweltmeister

2020 ist für die Soul-City-Dancers ein ganz besonderes Jahr: Zum einen können sie ihr 40-jähriges Bestehen feiern, zum anderen gehen sie als Vizeweltmeister der „International Dance Organization IDO“ in der Disziplin „Production“ in das neue Jahr. Solisten oder kleine Gruppen der Soul-City-Dancers haben zwar schon früher sehr gute Platzierungen bei Weltmeisterschaften erreicht, aber noch nie eine Gruppe von 80 Aktiven aus allen Altersgruppen. Für 80 Tänzerinnen und Tänzer eine stimmige Choreografie zu kreieren, im Training zusammen mit den Aktiven die Schrittfolgen einzustudieren, ist sicher nicht einfach. mehr...

Max einer der zehn besten Metzger Bayerns

Die zehn besten Metzgereien Bayerns wurden mit dem Staatsehrenpreis für das bayerische Metzgerhandwerk ausgezeichnet. Die Medaillen und Urkunden wurden den Preisträgern von Landtagspräsidentin Ilse Aigner überreicht. „Auf Ihre handwerkliche Qualitätsarbeit können Sie stolz sein. Sie zählen in Ihrem Beruf zu den Besten der Besten“, sagte Aigner beim Festakt in München. Einziger Preisträger aus… mehr...

HOSSA 2 – ein neuer Schlagerabend im Theater

Volles Haus, vor Begeisterung tobendes und mitsingendes Publikum – so feierte Hof in der Theater-Spielzeit 2017/18 Udo Jürgens, Nena und Dschinghis Khan im ersten Teil von „Hossa! – Die Hitparade“. Höchste Zeit für eine neue Folge: Diesmal haben unter anderem Peter Maffay, Geier Sturzflug und Jürgen Drews ihr Kommen zugesagt. ProHof verlost Karten… mehr...

Auszeichnung für Angelika Werdecker

Angelika Werdecker, wurde vom Ministerpräsidenten Markus Söder in der Würzburger Residenz für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Bekannt als „Geli“ trainierte sie Jahre lang die Bambini des PTSV Hof, sie war und ist aber als Helferin in vielen anderen Vereinen gerne gesehen. mehr...

BRK neuer Träger von Haus Rosengarten

Angela Elsner und Barbara Müller (von links) kümmern sich im Haus Rosengarten um die Belange der Bewohner.

Angela Elsner und Barbara Müller (von links) kümmern sich im Haus Rosengarten um die Belange der Bewohner.

Alleine und selbstbestimmt leben – und dennoch Sicherheit fühlen und Gemeinschaft genießen. Das ermöglicht das Haus Rosengarten im Wölbattendorfer Weg in Hof den Senioren, die dort wohnen. Die Anlage für betreutes Wohnen für Senioren umfasst im Stammhaus am Wölbattendorfer Weg, das Ende der 90er Jahre gebaut wurde, 47 Wohnungen mit rund 42 Quadratmetern und vier mit rund 70; mit dem Neubau an der Ernst-Reuter-Straße sind vor Kurzem noch einmal zwölf Wohnungen mit 50 bis 90 Quadratmetern dazugekommen. Die Wohneinheiten sind hell und freundlich, weitestgehend barrierefrei, und haben allesamt ein Bad und eine kleine Einbauküche. mehr...

Seniorenfasching: Großes Helau am 26. Januar

Die Stadt Hof bietet am Sonntag, 26. Januar, um 14 Uhr im Festsaal der Freiheitshalle wieder einen Seniorenfasching für die Hofer Senioren und Seniorinnen an. Für die Ausgestaltung sorgt die Narhalla Hof. Die musikalische Umrahmung übernimmt Jochen Bierl. Karten gibt es täglich von 8 Uhr bis 12 Uhr im Seniorenbüro (Karolinenstraße 37, Telefon 8151791).

TSV-Rollkunstläuferinnen auf großer Fahrt

Das Highlight und der Höhepunkt einer jeden Saison für die Abteilung Rollkunstlauf des TSV Hof findet am 25. Januar um 18 Uhr in der Jahnhalle mit dem alljährlichen Schaulaufen statt. Mit dem diesjährigen Thema „Eine Reise um die Welt“ werden die Zuschauer von den Rollkunsläuferinnen und -läufern musikalisch-sportlich im bildlichen TSV-Bus mitgenommen auf eine weitgespannte Tour, während der ausgewählte Melodien und Rhythmen mit Bezug zu bereisten Regionen von den Kindern und Jugendlichen der Abteilung auf Rollen interpretiert werden. mehr...

Jump and Climb – die neue Hofer Attraktion am Untreusee

Die Stadt Hof ist um eine einzigartige Freizeit- und Touristenattraktion reicher geworden, die sogar bundesweit ihresgleichen sucht: Bei „Jump and Climb“ am Untreusee kann man in eine andere Welt eintauchen und dabei gleichermaßen Spaß haben und sich sportlich betätigen. Jung und Alt können sich dabei für einen oder mehrere von drei Bereichen entscheiden: die Jumparea mit ihren 53 Trampolinen, „Clip & Climb“ mit insgesamt 26 Kletterrouten und die „Soccerarea“ mit „Bubblesoccer“, wo man Indoor-Fußball spielen kann – auf Wunsch in riesige, federnde Blasen gehüllt. mehr...

Die Botschaft der Überlebenden von Auschwitz

Mehrere Jahre lang begleitete die Autorin und Regisseurin Christa Spannbauer vier Überlebende des KZ Auschwitz und zeichnete die Gespräche mit ihnen auf. Daraus entstanden ein Buch und ein Film, der anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung von Auschwitz vorgestellt wird. Der Freundeskreis Hof der Akademie Tutzing zeigt ihn am Freitag, 24. Januar, um… mehr...

Das aktuelle Heft

Archiv